Allgemeine Informationen zur Abrechnung

2. Abrechnung und Auszahlung


2.1. In welchem Bereich im aws Fördermanager kann die Abrechnung vorgenommen werden?

Im aws Fördermanager klicken Sie in der Übersicht bitte bei Ihrem Antrag auf „Bearbeiten“ – „Abrechnen“.

2.2. Welche Punkte sind im Zuge der Abrechnung von einem Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer zu bestätigen?

Der Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer bestätigt die Korrektheit der Angaben zum Beschäftigtenstand auf Basis der vorliegenden Personalverrechnungsdaten bzw. Informationen. Die bei Antragstellung bzw. bei Abrechnung zu erbringenden Bestätigungen können auch von unterschiedlichen Steuerberatern bzw. Wirtschaftsprüfern erbracht werden.

Sollte ein Steuerberater bzw. Wirtschaftsprüfer einen Antrag auf Beschäftigungsbonus stellen, können die erforderlichen Bestätigungen selbst erbracht werden (d.h. es muss kein weiterer Steuerberater bzw. Wirtschaftsprüfer hinzugezogen werden).

2.3. Kann die Abrechnung auch von einem gewerblichen Buchhalter unterzeichnet werden?

Nein, die Bestätigung am Abrechnungsformular ist gemäß Sonderrichtlinie „Beschäftigungsbonus“ 7.1 durch die Unterschrift eines Steuerberaters oder Wirtschaftsprüfers herzustellen.

2.4. Wieso scheint eine beantragte Arbeitnehmerin bzw. ein beantragter Arbeitnehmer in der Abrechnung nicht auf?

In der Abrechnung im Abschnitt "1-Abrechnung" scheinen alle förderungsfähigen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer auf. Nicht aufgelistete Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer erfüllen die Förderungsvoraussetzungen nicht. Diese Personen können weder abgerechnet noch bezuschusst werden.

2.5. Wann erfolgen die weiteren Abrechnungen?

Die Abrechnungszeiträume finden Sie in Ihrer Genehmigung unter „3. Auszahlung der Förderung“.